Super Balls

Super Balls

Unterhaltsamer Knobelspaß: Bälle sinnvoll verknüpfen

Super Balls bringt eine Variante von Vier gewinnt auf den PC. Der Spieler gruppiert mindestens fünf gleichfarbige Bälle zu einer senkrechten, waagerechten oder diagonalen Reihe und sammelt so Punkte an. Ganze Beschreibung lesen

Vorteile

  • unterhaltsamer Knobelspaß
  • einfaches Spielprinzip
  • Highscore-Tabelle

Nachteile

  • wird mit der Zeit langweilig
  • verpixelte Programmoberfläche

Gut
7

Super Balls bringt eine Variante von Vier gewinnt auf den PC. Der Spieler gruppiert mindestens fünf gleichfarbige Bälle zu einer senkrechten, waagerechten oder diagonalen Reihe und sammelt so Punkte an.

Nach dem Zufallsprinzip erscheinen auf dem Spielbrett von Super Balls unterschiedlich gefärbte Bälle. Mit der Maus verschiebt man einzelne Kugeln. Hat man eine Reihe aus mindestens fünf gleichfarbigen Bällen gebildet, verschwinden die Kügelchen und das Punktekonto füllt sich. Ein Ball kann solange frei verschoben werden, bis andere Kugeln den Weg versperren.

Mit jedem Zug erscheinen zufällig neue Bälle auf dem Spielfeld. Die Partie ist vorbei, wenn das Brett mit Kugeln gefüllt und kein Zug mehr möglich ist. Die erreichten Punkte sammelt Super Balls in einer Highscore-Liste. Den Schwierigkeitsgrad legt man in den Optionen fest.

Fazit Super Balls ist ein gelungener Knobelspaß nicht nur für die Mittagspause. Aber Achtung: Bei dem fesselnden Spielchen verliert man schnell das Gefühl für die Zeit.

Super Balls

Download

Super Balls